RESTWERTLEASING

Beim Restwertleasing wird der Restwert des Fahrzeuges bei Vertragsabschluss bezogen auf das Vertragsende kalkuliert. Dieser Betrag wird normalerweise zwischen Händler und Leasingnehmer vereinbart. Der Restwert berechnet sich unter anderem nach Fahrzeugart, Laufleistung, Verwendungsart und Sonderausstattung.

Das Reswertleasing wird Privatpersonen oder Gewerbekunden für Fahrzeuge mit einem Alter von bis zu 24 Monaten ab Erstzulassung sowie maximalen Kilometerstand von 130.000 km angeboten.

WIR BERATEN SIE GERN!